EggebekJannebyJerrishoeJoerlLangstedtSollerupSuederhackstedtWanderup
 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Fußpflege für Senioren geht weiter

11.01.2017

Fußpflege für Senioren geht weiter

 

Wie sie sicher schon gehört haben, kann Frau Parthie die regelmäßige Fußpflege in der Begegnungsstätte nicht mehr weiter anbieten. Wir bedanken uns herzlich für die jahrelange gute Zusammenarbeit. 

Wir freuen uns, dass ab Februar Frau Maren Falkenhagen dieses Angebot an Wanderuper Senioren übernimmt. Sie bietet Termine in ihrem Kosmetikstudio in der Flensburger Straße 6 neben der Apotheke an. Für Personen, die nicht mobil sind steht der ehrenamtliche Fahrdienst natürlich zur Verfügung.  Der nächste Termin zur Fußpflege für Senioren ist am

 

                        Montag, den 13.2.2017 zwischen 9.30 und 12 Uhr. 

 

Bitte melden Sie sich direkt bei Frau Falkenhagen im Kosmetikstudio oder telefonisch unter der Nummer: 965566 an und gerne auch rechtzeitig beim Seniorenfahrdienst unter 015206161777.

Um das Angebot weiter gewährleisten zu können wird die Eigenbeteiligung um einen Euro auf 8 Euro pro Behandlung erhöht. Kosten für den Fahrdienst fallen nicht an.

Für Rückfragen sind wir gerne im Gemeindebüro Dienstag 9-12 Uhr und Donnerstag 16-18 Uhr 

oder telefonisch unter 272 für sie da.

Mit den besten Wünschen 2017 Ulrike Carstens