Mobilität

Das Handlungsfeld „Mobilität“ ist ein wichtiges Querschnittsthema, dass für alle Lebensbereiche im Amt Eggebek relevant ist. Dabei bestehen zurzeit vielfältige Herausforderungen im Amtsgebiet:

 

Mit dem Amtsentwicklungskonzept sollen hierfür Handlungsansätze aufgezeigt werden:

 

Parallel zum Amtsentwicklungskonzept befasst sich die AktivRegion Eider-Treene-Sorge ebenfalls mit dem Thema Mobilität: Im Rahmen des Klimaschutzteilkonzept Mobilität „Mobil op’n Dörp“ wollen sieben Ämter (darunter auch das Amt Eggebek) eine neue Mobilitätskultur  etablieren, die langfristig sowohl die verkehrliche CO2-Bilanz als auch die Lebensqualität in den Gemeinden verbessert.

Durch regelmäßige Abstimmungstermine wird sichergestellt, dass die Konzepte jeweils auf einander abgestimmt sind.

 

Link zur Webseite der AktivRegion.